Home » Alles was bewegt » Spirit » Verbindung von Pferd & Mensch

Coaching mit Pferden

Als Sporttherapeutin und Yogalehrerin beobachte ich immer wieder, dass Menschen mit Blockaden durchs Leben gehen. Sie sagen etwas und der Körper spricht etwas anderes. Ich sehe, wo die “Schrauben” quasi festgestellt sind, die Atmung nicht fließt und somit die gesamte Energie blockiert ist. Daraus resultiert eine emotionale, körperliche und psychische Unbeweglichkeit, die Stress, Krankheit und Unwohlsein zur Folge hat. Dies ist mir im übrigen dann auch selbst passiert , durch einen lehrreichen Abzweig in meinem Leben.  Tiere und Kinder haben sehr feine Antennen für diese Energie.

Mein Pferd kam in einer Zeit zu mir, als der Boden unter mir wankte. Ich suchte ihn nicht. Das Letzte, was ich brauchte, war eine zusätzliche Aufgabe. Er war einfach da und es war klar, dass er an meine Seite gehört. 3 Wochen später hatte ich mitten im Irrsinn und in der Hochsaison ein Pferd. Manch Freunde waren im Begriff sich abzuwenden. Meine Familie war ratlos.

Meine Mutter lag im Sterben und das Familienunternehmen stand wirtschaftlich auf Streichholz Beinen…

Aber energetisch war dies, der so wichtige Auftakt, für den Weg zu mir selbst.

Roncalero hat mir immer wieder den Weg gezeigt, nicht immer auf die bequeme Tour. Er hat mich hindurch getragen, mich manchmal auch abgesetzt, wenn ich bescheuert war…. hat mich fühlen lassen und war an meiner Seite. Er wusste vor mir, wohin der Weg geht- er spürte mich energetisch auf einer Ebene, die ich selbst, zwar oft gelesen, so jedoch nie erlebt hatte.

Insbesondere Pferde eignen sich also für die Arbeit im Coaching Prozess.

Beim pferdegestützen Coaching wird nicht geritten. Pferdeerfahrung ist also nicht notwendig. Eignen tut sich fast jedes Pferd. Vorausgesetzt, es ist sozial intakt und mental gesund. Dies trifft nicht auf alle Pferde heute zu . Insbesondere Pferde, die nicht mehr Artgerecht leben, in Boxenhaltung und mit wechselnden Bezugspersonen oder gar ohne Herdenverband eignen sich NICHT.

  

 Eure Nadin 

13 gute Gründe für Coaching mit Pferden

  1. Pferde sind der perfekte Spiegel für menschliches Verhalten.
  2. Durch ihre sensible Wahrnehmung erkennen sie unbewusste Verhaltensweisen und spiegeln diese dem Coachee direkt wider.
  3. Ein Coaching spart wertvolle Zeit, da der Lerneffekt aus emotional erlebten Situationen sehr intensiv, nachhaltig und wirkungsvoll ist. Die Teilnehmer sind mitten in der Realität. Ein Verstellen ist ausgeschlossen.
  4. Als Herden- und Fluchttiere folgen Pferde nur Menschen, denen sie vertrauen.
  5. Pferde sind Experten der nonverbalen Kommunikation.
  6. Pferde sind geduldig, unvoreingenommen und unbestechlich.
  7. Pferde leben im Hier und Jetzt und spiegeln direkt und unverblümt Verhaltensweisen und Gedanken.
  8. Ein Pferd ist weder nachtragend noch höflich. Es entscheidet sich in dem jeweiligen Moment für oder gegen eine Zusammenarbeit mit dem Menschen. Ändert sich das menschliche Verhalten, wird sich augenblicklich auch die Reaktion des Pferdes ändern.
  9. Pferde geben freundliches, wertfreies und ehrliches Feedback, so dass jeder Teilnehmer es dankbar annehmen kann.
  10. Auf der Basis von Vertrauen, Authentizität und Respekt werden Reflexions- und Erkenntnisprozesse von den Pferden angestoßen.
  11. In der Arbeit mit den Pferden wird das eigene Verhalten, das Selbstbild und die Klarheit in der Kommunikation reflektiert.
  12. Pferde motivieren und wecken Lebensfreude und Optimismus eines Menschen.
  13. Pferde öffnen Türen, die Menschen oft verschlossen bleiben.
blank

Nadin Fischer ist die Inhaberin von Soulyshift.

Sie und ihr Wallach Roncalero haben eine ganz besondere Verbindung zueinander.

blank

Coaching mit Pferden interessiert Dich?

Wenn Du Dich für Coaching mit Pferden interessierst, schreibe uns gerne eine kurze unverbindliche Nachricht über das Kontaktformular.

    Wichtige Informationen

    Das Coaching mit Pferden bieten wir in ganz verschiedene Formen an. Wenn Du kein eigenes Pferd hast, dann ist das absolut kein Hindernis. Wallach Lero & ein paar weitere Pferde warten nur darauf, Dir ein bisschen pferdisch näher zu bringen. 😉

    Zudem besteht eine Kooperation zwischen dem Pädagogischen Kolleg in Rostock & Nadin Fischer. 

    Kleinere Workshops können natürlich individuell besprochen werden.

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    Pädagogisches Kolleg Rostock

    Reitstall Starkow